LÖWENBANDE

Die Kooperation von Eintracht Braunschweig mit Schulen und Vereinen

Zu Beginn des Jahres 2010 startete Eintracht Braunschweig die Löwenbande – eine Kooperation mit damals 26 Braunschweiger Schulen und zwölf Fußballvereinen. Aufgrund des großen Erfolges in den folgenden Jahren konnte das Projekt jährlich um weitere Partner aufgestockt werden. Durch einen erneuten Zuwachs von drei Schulen und zehn Vereinen zählt die Löwenbande im Jahr 2015 insgesamt 112 Partner.

Leistungen für Partnerschulen und -vereine

Eintracht Braunschweig stellt den Partnerschulen und -vereinen folgende Leistungen zur Verfügung:

  • Bis zu 50 Freikarten* pro Jahr
  • 1 Stadionführung für bis zu 30 Personen pro Jahr
  • 1 Besuch des Eintracht-Maskottchens Leo pro Jahr
  • 3 signierte Mannschaftsposter
  • 1 Eintracht-Hissfahne
  • 1 Urkunde zur Kooperation
  • Nutzung des Löwenbande-Logos
  • Teilnahme am Löwenbande-Fußballturnier
  • Berichterstattung über die Löwenbande auf www.eintracht4kids.com, www.eintracht.com sowie im Stadionmagazin Eintracht aktuell

Leistung der Schulen/Vereine

Einzige Aufnahmevoraussetzung für Schulen ist die Durchführung, bzw. Einführung einer Fußball-AG. Als Partnerverein führen Sie in Kooperation mit unserer Fußballschule ein Fußballcamp pro Jahr auf Ihrem Vereinsgelände durch.

Fußball-AG der Öffentlichen Versicherung

Im Schuljahr 2015/2016 wird am Gymnasium Gaußschule am Löwenwall und an der Realschule Gebhardshagen jeweils eine Fußball-AG der Öffentlichen Versicherung durchgeführt. Seit 2010 sind damit bereits zehn Schulen in den Genuss einer Fußball-AG gekommen.

Folgende Leistungen werden den AGs zur Verfügung gestellt:

  •  Die AG wird durchgeführt von einem qualifiziertem NLZ-Trainer von Eintracht Braunschweig, der einmal pro Woche für 45 Minuten mit den Schülerinnen und Schülern trainiert.
  • Die AG erhält zur Durchführung der Trainingseinheiten zehn hochwertige Nike-Fußbälle sowie zehn Leibchen von der Öffentlichen Versicherung.

Besonderes Highlight ist das Löwenbande-Fußballturnier, das am 10. und 11. November 2015 bereits zum sechsten Mal durchgeführt wurde. Im diesem Jahr nahmen erneut etwa 1.000 Jungen und Mädchen daran teil. Einen ausführlichen Turnierrückblick finden Sie hier.

Doch damit nicht genug: Es engagieren sich weitere Partner der Eintracht, um für die Schulen und Vereine einen größtmöglichen Nutzen der Kooperation zu ermöglichen.

Bad Harzburger stellt jeder Partnerschule und jedem Partnerverein zwei Kisten Getränke zur Verfügung und bietet die Möglichkeit, im Rahmen eines Wandertags eine kostenlose Betriebsbesichtigung in Bad Harzburg in Anspruch zu nehmen. Jede Schule und jeder Verein erhält 20 exklusive Partnerschafts-T-Shirts von New Yorker. Die Öffentliche Versicherung engagiert sich bei der Durchführung der Fußball-AG's.

Fotos: www.ausdruckslos.de

Hier können Sie die AGB von Eintracht4Kids als pdf-Dokument einsehen.

nach oben
Eintracht 4 Kids