LÖWENBANDE // Vorwort Torsten Lieberknecht

Liebe Löwenbande,

auf diesem Weg möchte ich alle Kooperationspartner von Eintracht Braunschweig ganz herzlich zur siebten Phase der Löwenbande begrüßen. Wir freuen uns sehr darüber, dass die Zusammenarbeit mit den 88 bisherigen Partnerschulen und -vereinen aus Braunschweig und Umgebung in den vergangenen Jahren so erfolgreich gelaufen ist und weiterhin großes Interesse an einer Kooperation besteht. Aus diesem Grund können wir die Löwenbande im Jahr 2016 zum sechsten Mal – aktuell um drei Schulen und zehn Vereine aus Braunschweig und der näheren Umgebung – auf insgesamt 112 Partner aufstocken.

Wir danken Ihnen für das große Interesse und die tolle Zusammenarbeit!

Bereits jetzt bin ich gespannt auf die siebte Auflage des großen Fußballturniers in der SoccaFive Arena im November 2016, bei dem an zwei Tagen sicherlich erneut über 1.000 Kids kicken und toben werden. Herzlich willkommen sind natürlich auch alle Schulen und Vereine, die meine Mannschaft im Laufe der nächsten Monate im EINTRACHT-STADION anfeuern werden. Wir zählen auf die laut- und löwenstarke Unterstützung der kleinen und großen Fans, um weiterhin erfolgreich sein zu können. 

Die Kooperation Löwenbande trägt ganz bewusst den Titel „Talente müssen wachsen“. Durch meine langjährige Erfahrung als Fußballprofi und Trainer weiß ich, dass man nicht von heute auf morgen erfolgreich sein kann – weder in der Schule noch beim Fußball. Man muss Talent haben, aber auch viel trainieren, diszipliniert sein und intensiv gefördert werden. Ich denke, dass die Eintracht-Profis seit längerer Zeit vorleben, wie wichtig in diesem Zusammenhang die Aspekte „Teamgeist“ und „Fairplay“sind. Wir tun alles dafür, um unserer Vorbildfunktion gegenüber den Nachwuchskickern aus Braunschweig und der Region gerecht zu werden.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Freude mit der Löwenbande.

Ihr Torsten Lieberknecht

Chef-Trainer Eintracht Braunschweig

 

 

nach oben
Eintracht 4 Kids